Warmer Kürbis Smoothie {Hallo Herbst}

Der Herbst ist da!!!!! Jippieh, ich freu mich :)

 

Für andere steht der Herbst für zu viel Laub, schlechtes Wetter und windige, graue Tage. 

Nicht aber für mich, denn ich liebe den Herbst. Für mich steht der Herbst stellvertretend für farbenfrohe Bäume, die in der gesamten Farbpalette des Orange-Rot-Spektrums läuchten. Kuschelwetter mit Kerzenschein Zuhause.

Und genau für letzteres ist dieses Rezept. Denn was gibt es schöneres, als es sich mit einer flauschigen Decke und einem warmen Getränk auf dem Sofa bequem zu machen, während es draußen wie aus Eimern schüttet? Richtig, nichts. 

Oder doch..das Ganze nach einem Workout mit einem gesunden, warmen Getränk 

 


Zutaten:

  • 250g Kürbis (Hokkaido oder Butternut)
  • 1 reife Banane
  • 50g Milch oder Kokosmilch
  • 1 TL Zimt
  • ½ TL Gemahlener Ingwer
  • ½ TL Muskatnuss
  • 1 TL Honig
  • 150ml Wasser
  • Optional: Fettarme Sahne als Topping (z.B. Cremefine geschlagen) 

Zubereitung:

  1. Den Kürbis waschen, entkernen, schälen und in Stücke schneiden.
  2. Nun den Kürbis in einer mikrowellen-festen Schüssel platzieren und das Wasser hinzugeben.
  3. Den Kürbis ca. 5-6 Minuten in der Mikrowelle garen, bis das Fruchtfleisch weich ist. Eventuell überschüssiges Wasser abgießen.
  4. Den noch heißen Kürbis mit allen anderen Zutaten in einem Mixer cremig pürieren.
  5. Optional mit Sahne toppen und noch warm servieren.