Tomatensuppe aus ofengerösteten Tomaten {Fruchtig lecker}

Montag..Du hast zwar Hunger aber willst doch lieber aufs Sofa?                                                     Bevor du jetzt zum Hörer greifst und dir ne Pizza bestellst, gib dir nen Ruck und mach dir lieber diese schnelle Tomaten-Suppe. Dauert nicht lange und schmeckt prima.

Tomatensuppe - kitchen-impossible.com

Zutaten:

·     2 kg kleine Roma-Tomaten (oder fruchtige Kirschtomaten)

·     500ml Gemüsebrühe

·     200 g Creme Fraiche

·     6 Zweige Thymian

·     1 Zweig Rosmarin

·     2 Zwiebeln

·     3 Knoblauchzehen

·     2 EL Tomatenmark

·     Meersalz

·     frisch gemahlener Pfeffer

·     1 Prise brauner Zucker

·     5 EL Olivenöl

Optional: Creme Fraiche und gehackte Petersilie zum garnieren

 

Zubereitung:

1.    Tomaten und Zwiebeln grob schneiden

2.   Auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech verteilen

3.   Ofen auf 200 Grad Umluft, wenn möglich mit Grillfunktion, vorheizen

4.   Den Rosmarin und Thymian auf die Tomaten legen

5.   Knoblauch grob hacken und ebenfalls auf den Tomaten verteilen

6.   Ordentlich mit Pfeffer und Salz würzen

7.   Das Olivenöl darüber träufeln

8.   15-20 Minuten backen.

9.   Die Tomaten sollten jetzt an einigen Stellen relativ dunkel und teilweise sollte der Saft     ausgetreten sein

10. Gebt den kompletten Inhalt (bis auf die Zweige der Kräuter) in einen Mixer und püriert die Masse, bis kein einziges Stückchen mehr übrig ist.

12. Gebt alle restlichen Zutaten hinzu und püriert erneut

13. Zum garnieren sieht etwas gehackte Petersilie und ein Klecks Creme Fraiche sehr lecker aus