Süßkartoffel-Toasts {Die perfekte Brot-Alternative}

Es lässt sich nicht abstreiten, die Deutschen lieben Ihr Brot und deswegen wird in vielen Deutschen Haushalten das klassische “Abendbrot” serviert.
Ich habe diese klassische Stulle einmal neu interpretiert und heraus gekommen ist diese leckere Brot-Alternative:

Süßkartoffel-Post (kitchen-impossible.com)

Zutaten:
1 Süßkartoffel &Belag deines Lieblingsbrotes

Ich habe Avocado, Frischkäse, Paprika, Salat, Frische Kräuter und Pfeffer und Salz verwendet.


Zubereitung:

1 .Schneide die Süßkartoffel der Länge nach in ca. 1cm dicke Scheiben. Diese Scheiben sind quasi euer Brot-Ersatz.
2. Nun wandern die Scheiben in den Toaster. Ja, ihr habt richtig gelesen, in den Toaster ;).
3. Toastet die Süßkartoffeln auf höchster Stufe nun 3-5x. Wie viele Toastgänge die Süßkartoffeln benötigen, bis sie gar sind, hängt natürlich sehr von eurem Toaster ab. Ich benötige in der Regel 4, aber prüft einfach nach jedem Mal toasten, wie der Gargrad ist.
4. Jetzt belegt ihr die Scheiben, so wie ihr es gerne mögt.
5. Fertiiiggg 

Tipp: Diese Methode eignet sich auch super, wenn ihr schnell ein paar Süßkartoffel-Scheiben zum Salat rösten möchtet. Denn während ihr den Salat schnippelt, sind die Scheiben schon fast fertig.